es wird konkreter

Nach vielen Abklärungen und Überlegungen ob wir nebst den Photovoltaik Panels auch noch etwas zur thermischen Erwärmung installieren sollten, kamen wir zum Schluss das das eine reine PV Anlage geben wird.

Basierend darauf erhielten wir am 1. Juni eine verbindliche Offerte von Hangery.

Es scheint unser Dach ist eine Spur kürzer geworden als ursprünglich angenommen, respektive von Hanergy aus Google Earth rausgelesen.
Dadurch has es nur noch Platz für 56 Panels anstelle der ursprünglichen 64.

Die Leistung der Anlage sinkt damit von 8 auf 7 kW/a.