Teslas Powerwall

Interesante News von Tesla zum Thema: Speichern der Sonnenenergie.

Eine echte Alternative zum aktuellen (nicht ganz tollen) Modell den überschüssig produzierten Solarstrom ans EKZ zu verkaufen um dann am Abend wieder teurer zu beziehen.

Die Tesla Powerwall gibt es in 7kWh oder 10kWh Modellen, Sie ben̦tigt 350 Р450 Volt und kann 2.0 kW permanent oder bis zu 3.3kW Spitze abgeben.
Da sollte eigentlich reichen um mehrheitlich keinen Strom mehr verkaufen zu müssen.

Direkt Info: http://www.teslamotors.com/de_CH/powerwall